Drei weitere unabhängige Schweizer Regionalbanken lagern Betrieb von Finstar ins Rechenzentrum der Hypothekarbank Lenzburg AG aus.

Drei weitere unabhängige Schweizer Regionalbanken lagern Betrieb von Finstar ins Rechenzentrum der Hypothekarbank Lenzburg AG aus.

Die Ersparniskasse Speicher und die Caisse d’Epargne de Nyon lagern den Betrieb des Kernbankensystems Finstar an die Hypothekarbank Lenzburg aus. Beide Institute werden Finstar damit künftig als Applikationsservice nutzen, der auf den Rechnern der Hypothekarbank Lenzburg läuft. Die Zahlungs- und Finanzierungsgeschäfte werden die Institute aber weiterhin selbst abgewickeln.   Bisher haben die Ersparniskasse Speicher und […]